Aktuelles

Besuch beim Bauernhof

Sonntag, 30. Oktober 2016

 

Woher kommt die Milch?

All diese Fragen können Sie Ihren Kindern bei einem Besuch auf dem Ingenhammshof beantworten.

Die Lotsenkinder hatten  auf dem Ingenhammshof die Möglichkeit, in einem kleinen landwirtschaftlichen Betrieb die Arbeitsabläufe eines Bauernhofes mitzuerleben und selbst aktiv zu gestalten. Nicht nur Bodenbearbeitung und Anbau erfolgen nach umweltschonenden Methoden, auch die Tierhaltung geschieht auf artgerechte Weise. Die meisten landwirtschaftlichen Erzeugnisse werden an die Tiere verfüttert.

Der Kontakt mit Boden, Pflanzen und Tieren kann den Erfahrungsschatz der Kinder, der immer stärker durch die städtische Umwelt geprägt wird, erweitern und neue Impulse geben.

 

 Bauernhof4.jpg

Einstrohen der Pferdeställe

Bauernhof6.jpg

Ein Bett im Heu

bauernhof5.jpg

Beim Ziegen füttern

Bauernhof2.jpg

Im Gänsemarsch in den Stall

 

 

 

 

Weiter lesen

Lesenswerte Seiten

Bildungslotse

Wir möchten als Verein frühzeitig Kinder fördern und bauen daher in Hochfeld ein Netzwerk von ehren…

Aktionen

Das Tätigkeitsfeld der Lotsen ist breit gefächert. Hierzu zählen der gemeinsame Besuch von Stadtbüc…

Kontakt /Impressum

Bildungslotsen für Duisburg e.V.

Allensteiner Ring 76

47279 Duisburg  

E-Mail: 

Über uns

(Foto von den Mitgliedern: v. l. Bernd Fastabend, Ursula Baaten, Astrid Dylla, Ingrid Brommundt, …